GameStar.de
› Arche Age 3.0: Neuanfang als Kriegsgeborener – Gameplay im Video
archeage-offenbarung-neue-rassen

Arche Age 3.0: Neuanfang als Kriegsgeborener – Gameplay im Video

ArcheAge legte im Dezember mit Update 3.0 Revelation eine Art Neustart hin. Auf einem neuen Server und mit zwei frischen Völkern könnt ihr das Sandbox-MMO von Trion jetzt endlich so erleben, wie es von Anfang an geplant war. Unser YouTube-Partner Refaser hat das „neue“ ArcheAge gründlich getestet und seine Erfahrungen in einem Video zusammenfasst.

Als ArcheAge vor zwei Jahren erschien, ging einiges schief. Pay2Win-Vorwürfe, unfaire Startbedingungen dank streikenden Servern und der berüchtigte Rosa-Delfin-Shitstorm ließen Trions Sandbox-MMO nicht zur Ruhe kommen. Daher war das große Thema von Update 3.0 Revelation auch „Neuanfang“.

ArcheAge-neue-Voelker

Neue Server, neue Völker

Trion öffnete zum Start von Revelation im Dezember auch den neuen Server „Prophecy“ in Europa, auf dem man nur mit einem komplett neuen Account spielen darf. Transfers von den alten Servern sind nicht möglich. Dafür sind die neuen Welten frisch und unverbraucht.

Es gibt zahlreiche Housing-Plätze und niemand soll einen unfairen Start-Vorteil haben. Unser YouTube-Partner Refaser hat sich als alter ArcheAge-Fan auf den Neustart eingelassen und einen neuen Helden auf dem Prophecy-Server erstellt.

Refaser startete als Kriegsgeborener, eines von zwei neuen Völkern (das andere Volk sind die Zwerge). Diese beginnen in einem eigenen Gebiet und kommen erst ab Level 30 in die reguläre ArcheAge-Welt. Bis dahin haben sie aber im Rahmen einer spannenden Story einen neuen Skill gelernt, der sie in einen Dämonen (Kriegsgeborene) oder einen Mech (Zwerge) verwandelt.

In der neuen Gestalt habt ihr ganz andere Skills und euer Held spielt sich auch anders. Das Video von Refaser ist hier eingebettet. Darin könnt ihr selbst sehen, wie sich das neue ArcheAge so spielt. Viel Spaß!

Passend zum Thema: ArcheAge erhält alternatives Aufsstiegssystem

QUELLE Refaser
Jürgen Stöffel
Jürgen Stöffel begann seine Karriere als Spiele-Redakteur 2013 bei buffed und war seitdem Freelancer bei Gamestar, Online-Redakteur bei GIGA und ist jetzt fest als MMORPG-Experte wieder bei Gamestar und MeinMMO gelandet. Neben Online-Rollenspielen mag er vor allem taktische MMOs wie World of Tanks und MOBAs. Und zu einer Runde Borderlands im Coop sagt er auch selten nein. Hauptsache, man spielt nicht alleine.
archeage-offenbarung-neue-rassen

ArcheAge

PC