GameStar.de
› Age of Wushu 2: MMO wird Elemente aus „Street Fighter” bieten
Age-of-Wushu2

Age of Wushu 2: MMO wird Elemente aus „Street Fighter” bieten

Das Asia-MMORPG Age of Wushu 2 will neue Wege beschreiten. Die Survival-Aspekte sind stark betont, Sandbox gibt’s auch – und das Kampfsystem soll an „Street Fighter“ erinnern.

Bei Asia-MMORPG, gerade wenn da eine „2“ dahinter steht, haben wir als Westler eine klare Vorstellung: Themepark, viel Gegrinde, eher dröges Kampfsystem. Aber „Age of Wushu 2“ soll etwas anderes werden.

Kampfsystem hat Elemente von „Street Fighter“

Wir haben über das Spiel schon einmal berichtet, da hieß es: Viele Sandbox-Elemente, viele Ideen aus Survival-MMOs – das klang schon interessant. Die heutigen News lassen ebenfalls aufhorchen. Age of Wushu 2 hat mehr über seine Gameplay-Elemente verraten. So sollen Spieler beim Kampfsystem Elemente von „Street Fighter“ erwarten, gerade was die Combos angeht.

wushuscreenEinfach nur 1, 2, 3 oder 4 drücken wird in Age of Wushu 2 nicht genug sein. Jede Attacke gibt es in den Ausführungen „leicht“ und „schwer“, kombiniert man leichte und schwere Attacken mit Tritten und Faustschlägen und nimmt dann noch eine Vielzahl an Waffen hinzu, sind das eine ganze Menge Varianten des Kung Fu.

Das Kampfsystem ist aufs Gamepad abgestimmt und díe Verwendung eines Gamepads empfiehlt Entwickler Snail Games auch.

10 Fernkampfwaffen lassen Age of Wushu 2 wie einen Shooter wirken

Es soll nicht nur in den Nahkampf gehen. Freunde des Fernkampfs werden 10 verschiedene Fernkampfwaffen in Age of Wushu 2 finden: wie Bolas, Bögen oder versteckte Waffen. Die können sogar vergiftet werden.

Mit einer Fernkampfwaffe soll sich Age of Wushu 2 eher wie ein „First Person Shooter“ spielen.

AgeofwushuscreenAuch „Crafting-Elemente“ finden sich in Age of Wushu 2. Die sind an die 5 Elemente: Wasser, Feuer, Erde, Holz und Gold gebunden. Wer einen der Skills verbessern möchte, muss in einem passenden Umfeld üben. Wer sich etwa auf Holz spezialisiert, sollte den Tätigkeiten in einer Holzhütte nachgehen oder an einem gesegneten Ort, der mit Holz zu tun hat.

Age of Wushu 2: Release in Europa geplant

Das Projekt Age of Wushu 2 ist in einem frühen Stadium. Mitte Mai soll AoW 2 in eine Alpha in China starten. Age of Wushu 2 soll den „weltweiten Markt erobern“. Dafür ist noch 2017 vorgesehen. Das Spiel erscheint für den PC.

Das Survival-MMO wird auf der Unreal Engine 4 entwickelt – es ist kein direkter Nachfolger von „Age of Wushu“, das soll weiterentwickelt werden.

Es ist kein Free2Play-Spiel und damit das erste MMO von Snail Games, das nicht „kostenlos spielbar ist.“Age-of-Wushu2

Age of Wushu 2: Elemente von ARK Survival Evolved?

AoW wird von Snail Games hergestellt, die haben den Westmarkt aktuell mit Titeln wie Dark and Light im Visier.

Auch Dark and Light ist sehr ungewöhnlich für ein „Asia-MMORPG“ und ähnelt dem westlichen Survival-MMO ARK Survival Evoled. Dark and Light und ARK Survival Evolved laufen ebenfalls beide mit Unreal Engine 4, so wie „Age of Wushu 2.“

Das Studio Snail Games arbeitet eng mit den Entwicklern von ARK zusammen, die haben sich da eingekauft, als das Studio Wildcard finanzielle Probleme hatte. Auch in „Age of Wushu 2“ könnten daher ARK-Elemente stecken.

ARK Survival Evolved: Gehört das Studio Chinesen? Haben sie ARK geklont?

QUELLE 2p (Kampfsystem)
QUELLE 2p
Schuhmann
Schuhmann, das L steht für Niveau.