GameStar.de
› 6 Online-Spiele im November 2017, die wir empfehlen

6 Online-Spiele im November 2017, die wir empfehlen


Destiny 2 – Jetzt auch auf dem PC!

Destiny 2 erschien am 6. September 2017 für die Playstation 4 und die Xbox One. Mittlerweile ist der SciFi-Shooter ebenfalls auf dem PC erscheinen. Dort bietet das Spiel ebenfalls packende Action, fetten Loot und eine spannende Story. Und halt noch schicke 4K-Grafik und mehr als 30 FPS!destiny-2-coldheart

Endlich dürfen auch PC-Spieler sich in Destiny austoben!

Während viele Konsolen-Spieler schon wieder genug von Destiny 2 haben und sich über mangelnde Innovationen und Content-Flaute beschweren, können PC-Spieler – wie Kollegin Leya – Destiny 2 ohne Vorerfahrung genießen. Denn bislang gab es keine Destiny-Spiele für den PC.

Jetzt jedoch steht es jedem Spieler auf dem Rechner offen, sich in die Welt von Destiny zu stürzen und dort den Aliens von der Schar, der Kabale, den Vex oder den Gefallen in die hässliche Fresse zu ballern!

Das geilste daran ist aber: Auf dem PC könnt ihr – einen entsprechend starken Rechner vorausgesetzt – die Destiny-Welt in ungeahnter Schönheit genießen. 4K-Auflösung bei unlimitierten FPS machen’s möglich!

Destiny 2 – Story-Spaß und geiles Gunplay!

In Destiny 1 war von der Story nicht viel zu sehen. Zwar waren genug Hinweise vorhanden, doch richtig erklärt wurde kaum etwas. Das ändert sich nun in Destiny 2, wo die Story endlich eine markante Rolle spielt.

Doch auch ohne Story wäre Destiny 2 ein großer Spaß, denn das Gunplay rockt mal wieder hart. Entgegen ersten Befürchtungen klappt der Ballerspaß mit Maus und Tastatur ebenso gut wie auf dem Gamepad. Damit ist Destiny 2 ein großer Spaß für Freunde zünftiger Schießereien, sei es im PvE oder im PvP-Modus.

Destiny 2 - Standard Edition - [PC]*
Activision Blizzard Deutschland - Computerspiel
59,00 EUR

*Affiliate-Links. Wir erhalten bei einem Kauf eine kleine Provision von Amazon. Vielen Dank für Eure Unterstützung!

Auf Seite Sechs erwartet euch ein Spiel, das sich mehrfach verspätete und endlich kommt.

Jürgen Stöffel

Jürgen Stöffel begann seine Karriere als Spiele-Redakteur 2013 bei buffed und war danach Freelancer bei Gamestar, Online-Redakteur bei GIGA und dann für einige Zeit freiberuflicher MMORPG-Redakteur bei Gamestar. Als Mein-MMO dann zu Webedia kam, wurde Jürgen von Dawid mit ins Team geholt. Seit April 2017 ist Jürgen bei Mein-MMO fest dabei. Neben Online-Rollenspielen mag er vor allem taktische MMOs wie World of Tanks und MOBAs. Und zu einer Runde Borderlands oder Fortnite im Coop sagt er auch selten nein. Hauptsache, man spielt nicht alleine.