GameStar.de
› 6 empfehlenswerte MMOs und Online-Spiele im August 2017

6 empfehlenswerte MMOs und Online-Spiele im August 2017


The Elder Scrolls Online – Dungeons & Schlachtfelder

In The Elder Scrolls Online geht es mit neuem Content weiter. Nach dem neuesten Kapitel-Addon Morrowind startet im August das Content-DLC Horns of the Reach. Das DLC versorgt Euch mit zwei neue Dungeons, einer neuen PvP-Schlachtfeld-Map und ein paar Neuerungen im Grundspiel.

The Elder Scrolls Online – Auf zum Falkenring und der Blutquellschmiede

Highlight des DLCs sind klar die beiden neuen Dungeons „Blutquellschmiede“ und „Falkenring“. In der Blutquellschmiede haben die wilden Reikmannen und ihre Minotauren-Kumpels die namensgebende Schmiede besetzt. Diese wurde angeblich vom Daedra-Fürsten Hircine erschaffen und kann Waffen von großer Macht erzeugen. Eure Helden müssen die Pläne der Feinde durchkreuzen.

Beim Falkenring handelt es sich um eine Stadt. Die Siedlung wird von den Reikmannen und verbündeten Monstern belagert. Um die Stadt zu retten, müsst ihr den Belagerungsring durchbrechen und in die Stadt kommen. Dort erwartet euch dann der spannende Endkampf gegen den Anführer der Angreifer. Beide Dungeons können zusätzlich im Veteranen-Modus für mehr Loot und erhöhter Herausforderung gespielt werden.

The Edler Scrolls Online – Huttenball in Tamriel

In den neuen 4vs4-Schlachtfeldern gibt es mit „Horns of the Reach“ eine neue Map.

Die Arkane Universität“ befindet sich zwar in der Kaiserstadt, aber ihr braucht das Kaiserstadt-DLC nicht, da ihr die Arena über den PvP-Browser besucht. Allerdings benötigt ihr das Addon Morrowind, da nur so die Schlachtfelder spielbar sind.

In der Arkanen Universität lässt sich ESO stark von SWTOR inspirieren.

Wie im legendären Huttenball aus dem Star-Wars-MMO müsst ihr in der Universität einen Chaosball halten, um Punkte zu bekommen. Je länger ihr den Ball haltet, desto mehr Schaden bekommt ihr und euer Team. Außerdem schwächt der Ball euch zusätzlich.

Mit seinem Mix aus PvP und PvE-Action ist Horns of the Reach für jeden ESO-Fan interessant. Wie alle DLCs könnt ihr Horns of the Reach im Kronen-Shop kaufen, sobald es im August erscheinen ist.

Auf Seite Drei erwartet euch ein Spiel, das gerade unsere Redaktion begeistert.

Jürgen Stöffel

Jürgen Stöffel begann seine Karriere als Spiele-Redakteur 2013 bei buffed und war danach Freelancer bei Gamestar, Online-Redakteur bei GIGA und dann für einige Zeit freiberuflicher MMORPG-Redakteur bei Gamestar. Als Mein-MMO dann zu Webedia kam, wurde Jürgen von Dawid mit ins Team geholt. Seit April 2017 ist Jürgen bei Mein-MMO fest dabei. Neben Online-Rollenspielen mag er vor allem taktische MMOs wie World of Tanks und MOBAs. Und zu einer Runde Borderlands oder Fortnite im Coop sagt er auch selten nein. Hauptsache, man spielt nicht alleine.